RESPONSIVE AD AREA
Left Sidebar
Left Sidebar
Featured News
Right Sidebar
Right Sidebar

PS4's Call of Duty: Moderne Warfare-Spieler erhalten einen "Day One Advantage" - GameSpot

PS4's Call of Duty: Moderne Warfare-Spieler erhalten einen "Day One Advantage" - GameSpot

PS4's Call of Duty: Moderne Warfare-Spieler erhalten einen "Day One Advantage" - GameSpot

Möchten Sie, dass wir diese Einstellung für alle Ihre Geräte speichern?       Jetzt anmelden oder anmelden!              Bitte verwenden Sie einen HTML5-fähigen Browser, um Videos anzusehen.            Dieses Video hat ein ungültiges Dateiformat.     Entschuldigung, aber Sie können nicht auf diesen Inhalt zugreifen! Jetzt läuft: COD: Modern Warfare 2v2 Alpha                                                            GameSpot kann eine Provision von Einzelhandelsangeboten erhalten.                                                     Call of Duty: Modern Warfare ändert die Veröffentlichung des DLC nach dem Start erheblich. Das meiste davon wird gleichzeitig auf PS4, Xbox One und PC verfügbar sein. Dazu gehören auch neue Karten, die in der Vergangenheit entweder auf Xbox- oder (neueren) PlayStation-Plattformen veröffentlicht wurden. Während dies für neue Karten nicht mehr gilt, wird der Exklusivvertrag von Sony mit dem CoD-Herausgeber Activision in irgendeiner Form fortgesetzt. Activision hat bestätigt, dass PS4-Spieler in Modern Warfare "einen aufregenden Tag-1-Vorteil" haben werden. Das ist alles, was Activision zu diesem Thema zu sagen hatte, sodass die Fans vorerst nur raten können, was dies bedeuten könnte. Weitere Details werden "bald" bekannt gegeben, sagte Activision. Es ist unklar, ob dieser Vorteil irgendwann für die Xbox One- und die PC-Version von Nutzen sein wird. Activision und Sony haben seit Jahren einen Exklusivvertrag für Call of Duty. Neue Inhalte werden zuerst auf PlayStation veröffentlicht. Dies ändert sich in diesem Jahr etwas, da "die meisten" Inhalte nach dem Start des Spiels auf allen Systemen gleichzeitig verfügbar sein werden, um die Verbindung zwischen den Playerbases und dem Entwickler Infinity Ward aufrechtzuerhalten. Dies ist anscheinend jetzt besonders wichtig, da Modern Warfare Cross-Play zwischen den Konsolen der Konkurrenz und dem PC unterstützt. Hier ist Activisions ausführliche Erklärung zu seiner Partnerschaft mit Sony für Call of Duty: "Call of Duty freut sich, seine Partnerschaft mit PlayStation fortzusetzen. einschließlich des PS4-Debüts der Modern Warfare Open Beta am vergangenen Wochenende sowie des kürzlich erschienenen exklusiven 2v2 Alpha für PS4. Aber das Beste steht noch bevor. Zum ersten Mal in unserer Partnerschaft mit PlayStation werden PS4-Spieler einen aufregenden ersten Tag erleben Weitere Informationen darüber, wie Call of Duty PlayStation weiterhin als bester Ort für Modern Warfare unterstützen wird, werden in Kürze veröffentlicht. "Activision wird die Cross-Play-Funktionalität mit der nächsten Beta-Version von Modern Warfare testen, die an diesem Wochenende beginnt. Modern Warfare startet am 25. Oktober für PS4, Xbox One und PC.                                                                                                                   Haben Sie einen News-Tipp oder möchten Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen? E-Mail an [email protected]                            Weiterlesen
Copyright © 2016 TheValleysNews