RESPONSIVE AD AREA
Left Sidebar
Left Sidebar
Featured News
Right Sidebar
Right Sidebar

FWC untersucht verstümmelten Alligator in St. Petersburg - Bay News 9

FWC untersucht verstümmelten Alligator in St. Petersburg - Bay News 9

FWC untersucht verstümmelten Alligator in St. Petersburg - Bay News 9

Durch                                                                                                                                                       Spectrum News Staff                                       Pinellas County                 VERÖFFENTLICHT UM 21.32 UHR UND 30. Oktober 2019                 VERÖFFENTLICHT 30. Oktober 2019 um 9: 32 Uhr                                                   TEILEN                                                                                   ST. PETERSBURG, Florida � Die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission untersucht, wer für die Verstümmelung eines Gators verantwortlich ist, der am Mittwoch auf einer Wasserstraße in St. Petersburg schwimmt. Der Alligator soll in der Nähe des Tom Stuart Causeway im Wasser schwimmend aufgefunden worden sein. Sein Kopf und Schwanz waren entfernt worden. Laut FWC ist es in Florida illegal, absichtlich einen Alligator zu töten oder Alligatorteile, einschließlich des Kopfes, zu besitzen, ohne eine entsprechende Genehmigung zu haben. Jeder, der Informationen zu dem Vorfall hat, wird gebeten, die FWC Wildlife Alert Hotline unter der Rufnummer 1-888-404-3922 anzurufen. Anrufer können anonym bleiben und eine Belohnung erhalten Wir haben eine Crew, die derzeit an dieser Geschichte arbeitet und werden Updates bereitstellen, sobald diese verfügbar sind.                                             Weiterlesen
Copyright © 2016 TheValleysNews